Übung macht den Meister

Vor ein paar Tagen hatte ich mir Großes vorgenommen.
Ich wollte bei Instagram an einer Letteringchallenge teilnehmen, um mein Handlettering zu verbessern. Bisher habe ich jeden Tag durchgehalten. Wenn ich wusste, dass ich es zeitlich nicht schaffen werde, muss ich gestehen, dass ich auch schon vorgearbeitet habe.

Wer es noch nicht bei Instagram gesehen hat – hier ist der Stand der Dinge:

Ich bin immer noch Feuer & Flamme und total motiviert, weil es wirklich unheimlichen Spaß macht. Auch hinterher zu stöbern, was die anderen aus dem gleichen Satz, Spruch, Wort… gemacht haben 🙂

Gelernt habe ich auch, dass auch bei kleinen „Kunstwerken“ das Papier von großer Bedeutung ist. Ich habe sehr günstiges Aquarellpapier verwendet. Einfach aus Kostengründen (das hatte ich da und so gut bin ich noch nicht, dass sich eine Neuanschaffung gelohnt hätte).

Mit etwas Vorsicht geht es dann, aber für das ein oder andere Projekt, werde ich wohl zukünftig auch mal hochwertigeres Papier verwenden, damit das Ausprobieren auch weiterhin Spaß macht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s