Gutschein

Ein selbstgemachter Gutschein aus Fotokarton und Motivpapier.

Mit einem weißen Gelstift einen Rahmen gezaubert, Löcher gestanzt, Nieten rein.
Fertig soll der Gutschein sein 😉

Ich habe dann mit weißem Geschenkband Geld befestigt.
Das Ganze war bei mir das Vatertagsgeschenk, weil mein Papa nur noch Bücher
mit dem Kindle liest und die sich nun mal nicht verpacken lassen.
Eigentlich ist die Karte natürlich für jeden Anlass geeignet. Er könnte sie jetzt auch weiter verschenken (nachdem er das Geld herausgenommen hat natürlich).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s