DIY-Bilderrahmen

Es war einmal ein altes Tablett…

das keine Verwendung mehr in seiner eigentlichen Bestimmung fand.
Das war auch schon die ganze Geschichte.

Oberhalb der Griffe habe ich zwei Ösen befestigt (geschraubt).
Daran eine Kordel gespannt und festgeknotet,
Mini-Klammern dran.
Fertig 🙂

Die Fotos sind teilweise recht alt.
Bei dem mittleren handelt es sich um ein Karnevals-Foto – mein Freund hatte doch tatsächlich bedenken, dass das nicht eindeutig sei 😀
Also zur Info: Ich laufe im Alltag nicht mit blauem Lippenstift und Glitzer im Gesicht rum und auch er sieht sonst nicht so aus 😀
Tatsächlich sind wir auf dem Bild auch gerade mal 18 bzw. 19 Jahre alt…
Für mich sind es aber schöne Erinnerungen und deshalb haben die Fotos es auch in den Rahmen geschafft!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s