Die erste Auftragsarbeit

Ok, zugegeben… sie ging an Mama.
Die musste ja schon seit Kindertagen schön finden, was ich so erschaffen habe.
Etwas entscheidendes hat sich aber geändert seit der Zeit, in der ich Sonnen in die Bilderecke malte.

Sie hängt es sich nicht an den Kühlschrank, sondern möchte mein Werk verschenken.

Dabei handelt es sich um kleine Schachteln als Verpackung für Weihnachtsgeschenke, in der einmal Gutscheine Platz finden sollen.

Hier die „nackten“ Schachteln.

20161119_200044.jpg

Dazu gibt es noch farblich passende Anhänger

20161119_203353.jpg

Na dann viel Spaß beim verschenken, liebste Mama 😉

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s