Eine Spardose

… und eine Spartasche.

Diese ist im Rahmen meiner Ausbildung zur Erzieherin im Fach Kunst und Gestalten entstanden.
Thema: Entwerfe ein Kleidungsstück aus Pappmaché

Als ich sie zum Trocknen im Klassenzimmer ließ, sorgte sie eines Tages für eine allgemeine Schmunzelrunde. Bei Beendigung des Unterrichts wies ein anderer Fachlehrer, der das Projekt nicht kannte, darauf hin, dass noch jemand seine Handtasche auf der Fensterbank liegen habe und diese doch nicht übers Wochenende vergessen solle 😉

Die Tasche habe ich so aufgebaut, dass sie von innen weitestgehend hohl ist, um sie als Spardose nutzen zu können.

Sie ist nicht zu öffnen, sodass ich nicht in Versuchung komme. Irgendwann mache ich mal eine Riesenshoppingtour  davon.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s